öffnungszeiten
& kontakt

Mo – Fr gemäss Plan / auf Anfrage
Sa auf Anfrage
So geschlossen

Follow Us

Badesalz zum Relaxen

Badesalz zum Relaxen

Es ist Januar. Draussen ist es bitterkalt geworden; der Schnee der vergangenen Tage ist wie steif am Boden und an den Pflanzen angefroren. Während einige Tiere bereits im Winterschlaf sind und die Kälte nicht aktiv mitbekommen, absolvieren wir unseren gewöhnlichen Alltag. Wir gehen zur Arbeit, kaufen ein, bringen Kinder zum Kindergarten und gehen unseren sportlichen Aktivitäten nach. Alles ganz unabhängig von dem, was uns Mutter Natur gerade bietet.

Und dennoch gibt es den kleinen Unterschied. Der Unterschied zwischen Sommer und Winter. Wenn Menschen sich in warme Mützen und Schals nahezu verstecken, ja – dann ist Winter! Die Zeit, in der wir alle die Wärme umso bewusster wahrnehmen je kälter es draussen wird.

Und weil ein warmes Bad in diesen kalten Januartagen uns nicht nur Wärme, sondern auch körperliches Wohlbefinden schenkt, hier mein Rezept für dein eigenes Relax-Badesalz:

3 Tassen Totes-Meer-Salz mit 1 EL Jojobaöl und paar Tropfen Rosenöl vermischen. Alles sorgfältig verrühren und in das Badewasser.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: