öffnungszeiten
& kontakt

Mo – Fr gemäss Plan / auf Anfrage
Sa auf Anfrage
So geschlossen

Follow Us
Image Alt
für den perfekten Start in den Tag

Yoga

Möchten Sie Ihr Leben auf die nächste Stufe Ihres Wunschlebens bringen? Wie wäre es dann mit einer Yoga-Einheit?

Yoga ist eine indische Philosophie, die geistige und körperliche Übungen vereint. Ziel von der Yoga Lehre ist es einen Geisteszustand zu schaffen, in dem man entspannt und ausgeglichen ist, und gleichzeitig hellwach ist. Und Yoga hat zudem unzählige Effekte auf unsere Gesundheit.

Zum einen macht Yoga Sie schlauer. Einer Studie der University of Illinois zufolge haben bereits 20 Minuten Yoga einen signifikanten Einfluss auf die Geschwindigkeit und Genauigkeit des Gedächtnisses. Dies ist unter anderem auch darin begründet, dass während der Yoga-Praxis der Parasympathikus angeregt wird, der Teil des Gehirns, der für die Entspannung zuständig ist.

Neben der Hemmung der Ausschüttung des Stresshormons Cortisol stärkt Yoga das Herz, regt die Blutzirkulation and und reguliert den Hormonhaushalt.

In keiner Sportart wird der gesamte Körper so abwechslungsreich und achtsam gedehnt wie im Yoga. Dieses perfekte Faszien-Training verhilft zu einer verbesserten Körperhaltung, die es der Wirbelsäule, den Knochen, Muskeln und Gelenken wieder ermöglicht in ihrer natürlichen Ausrichtung zu arbeiten und sich folglich wohltuend auf das Verdauungs-, Kreislauf-, Muskel- und Nervensystem auswirkt.

Daniel Craig und Jogi Löw haben Yoga in ihr Krafttraining mit eingebaut. Entsprechend dem Functional Training-Gedanke arbeitet man im Yoga mit seinem eigenen Körpergewicht. Durch das intensive isometrische Training, in welchem die Muskeln und Bänder den Körper in für ihn ungewohnten Positionen stabilisieren müssen, wird die Balance und der Muskelaufbau gefördert.

 

%d Bloggern gefällt das: